Das Ultimatum Mordecai Roshwald

ISBN:

Published:

Hardcover

185 pages


Description

Das Ultimatum  by  Mordecai Roshwald

Das Ultimatum by Mordecai Roshwald
| Hardcover | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, RTF | 185 pages | ISBN: | 6.28 Mb

Knopfdruckoffizier X-127 sitzt 1000 Meter, auf Ebene 7, unter der Erde in einem hermetisch von der Umwelt abgeriegelten riesigen Betonbunker und wartet auf den Einsatzbefehl Knöpfe zu drücken. Davon hat er genau 12 Stück zur Auswahl. Knopf A1 startetMoreKnopfdruckoffizier X-127 sitzt 1000 Meter, auf Ebene 7, unter der Erde in einem hermetisch von der Umwelt abgeriegelten riesigen Betonbunker und wartet auf den Einsatzbefehl Knöpfe zu drücken.

Davon hat er genau 12 Stück zur Auswahl. Knopf A1 startet die kleinsten Atomwaffen, Knopf C4 die größten, die zusätzlich mit Kobalt ummantelt sind. Sein Leben ist reichlich öde. Alle acht Stunden sitzt er vor seiner Knopfdruckkonsole und starrt die Knöpfe an. Etwas anderes kann er auch nicht. Er wurde für diese eine spezielle Aufgabe, die Sicherheit der Nation zu gewährleisten, extra auserwählt und ausgebildet. Nach seiner Schicht muß er Lehr- und Propagandafilme (“Kenne deine Ebene”) betrachten, wird gar noch von Agitatoren indoktriniert.X-127 ist aber nicht alleine.

Es gibt neben drei weiteren Knopfdruckoffizieren etwa 500 ähnliche Spezialisten, Techniker, Pflegekräfte, Psychologen usw, die alle nur für ihn und seine drei Kollegen zu sorgen haben, damit sie ihrer Aufgabe gerecht werden und zu gegebener Zeit den Knopf drücken.

X-127 ist recht zufrieden mit seiner Arbeit und sieht auch Sinn darin. Das Problem der Organisation ist, dass die gesamte Besatzung des Bunkers niemals mehr zurück auf die Erdoberfläche darf. Sie sollen für immer im Bunker arbeiten, leben und sich auch fortpflanzen, damit die Nation jederzeit in der Lage ist, ein Angriff des Feindes mit den erforderlichen Mitteln zurückzuschlagen.

Es ist die Sonne, die X-127 so vermisst und deren Fehlen ihn in eine Depression stürzt.Der Krieg kommt und er dauert zwei Stunden und achtundfünzig Minuten und danach ist die gesamte Erdoberläche zerstört und verseucht. Bald merken die Menschen in Ebene 7, dass auch sie nicht vor dem Strahlentod geschützt sind.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Das Ultimatum":


bankmodeli3d.pl

©2010-2015 | DMCA | Contact us